MINT-Stunden an der IGS Gerhard Ertl

Die IGS Gerhard Ertl bietet ein breites Spektrum von MINT-Stunden in ihrer Stundentafel an. Zu den Pflichtstunden kommen noch viele weitere Stunden im AG- und Profil-AG-Bereich hinzu.

Außerdem ist die IGS Gerhard Ertl digitale Schule und verfügt über eine 1:1-Lösung mit mobilen Tablets (Apple iPad). In allen Klassenstufen wird die informatische Bildung regelmäßig zusätzlich gestärkt.

Erfahren Sie im Folgenden mehr über die zahlreichen MINT-Stunden in der Stundentafel und vielfältigen MINT-Angebote an der IGS Gerhard Ertl.

Verpflichtende MINT-Stunden in der Sekundarstufe I

  • Mathematik: durchgängig 4-stündig von Klassenstufe 5-10
  • Naturwissenschaften: 3- stündig in Klasse 5 und 6 sowie 2-stündig in Klasse 7
  • Physik, Chemie, Bio: durchgängig je 2-stündig von Klassenstufe 8-10

MINT im Wahl- und Wahlpflichtbereich der Sekundarstufe I

Die IGS Gerhard Ertl bietet im Wahlpflichtbereich gleich zwei Fächer mit MINT-Schwerpunkt an. Es handelt sich hierbei um die Fächer "Ökologie" und "Angewandte Technik".

In beide Fächer kann in Klassenstufe 6 in einer Angebotsphase von 10 Schulwochen orientierungsweise hineingeschnuppert werden. Wenn Ihr Kind sich für eines der beiden Fächer entscheidet, setzt das gewünschte Wahlpflichtfach dann mit dem 7. Schuljahr verpflichtend ein.

"Ökologie" und "Angewandte Technik" werden dabei in den Klassenstufen 7 und 8 vierstündig und in den Klassenstufen 9 und 10 dreistündig gemäß Stundentafel unterrichtet.

Außerdem besteh die Möglichkeit das Wahlfach "Informatik" ab Klassenstufe 9 zu belegen und dieses auch in der gymnasialen Oberstufe als Grund- und Leistungsfach fortzuführen.

Weitere Informationen zu beiden Fächern finden Sie hier auf unserer Homepage.

MINT-Angebote in der Sekundarstufe II

  • Leistungskurse in allen drei Naturwissenschaften (Physik, Chemie, Bio) sowie Grundkurse in allen Naturwissenschaften. Wir sind damit die einzige Gesamtschule im Umkreis, die alle Naturwissenschaften als Leistungskurse anbietet.
  • Leistungskurse und Grundkurse in Mathematik
  • Grundkurse in Informatik
  • Der Aufbau eines Leistungskurses Informatik wird angestrebt.

MINT im AG-Bereich als verstärkendes Angebot

Neben den Angeboten im Wahlpflichtbereich bieten wir zahlreiche AGs mit MINT-Schwerpunkt an, wobei das Angebot schuljährlich immer etwas variiert wird. Jede der angebotenen AGen findet wöchentlich als Doppelstunde statt und wird im Zeugnis der Lernenden auf Wunsch ausgewiesen.

Folgende AGs werden zur Zeit angeboten:

Fachbereich "Biologie"

  • Bienen-AG (mehrere eigene Bienenstöcke auf dem Schulgelände
  • Schulsanitätsdient

Fachbereich "Informatik"

  • Allgemeine Informatik-AG
  • LEGO Robotics

Fachbereich "Chemie" und "Physik"

  • NATEX (freies Experimentieren und Forschen)

Fachbereich "Angewandte Technik"

  • Technisches Werken

Für aktuelle Informationen wenden Sie sich bitte an die Verantwortliche für die Ganztagsschule,  Frau Pfeifer. Das MINT-Angebot steht selbstverständlich auch Schülerinnen und Schülern offen, die nicht am Ganztagsangebot teilnehmen.